Kopfbild Sommer
21.04.2020 erstellt von: Ulla Bai


Wegen Corona: Veranstaltungen und Radtouren bis Ende Juni abgesagt

Liebe Mitglieder, Freunde und Radfahr-Interessierte,

aufgrund der andauernden Coronavirus-Krise folgen wir der Empfehlung unseres Bundesverbandes und sagen alle öffentlichen Veranstaltungen und Radtouren - zunächst - bis Ende Juni ab.

Das betrifft auch die für den 16. Mai geplante Fahrradbörse!

Wir wollen damit einen Beitrag zu einer weiterhin geringeren bzw. langsameren Ausbreitung des Virus leisten.

Wir bitten um euer Verständnis und informieren euch, sobald wir wieder Veranstaltungen anbieten können.

Radfahren ist weiterhin erlaubt.
Erfreulich ist, dass viele Menschen aufgrund der Corona-Pandemie auf das Fahrrad umgestiegen sind, sei es für Wege zur Arbeit oder zum Einkaufen oder eben auch als Freizeitaktivität. Selten konnte man in Wiesbaden so viele Fahrradfahrer sehen!

Im zweiten Anlauf hat die Politik die Relevanz des Radverkehrs erkannt: Die Fahrradwerkstätten waren in den letzten Wochen schon geöffnet - seit dem 20. April dürfen nun auch Fahrräder wieder verkauft werden!

Wenn Ihr ein neues Fahrrad braucht, würden wir uns freuen, wenn Ihr bei der Wahl des Fahrradladens unsere Anzeigenkunden in Wiesbaden und Mainz berücksichtigt. Mit ihrer Anzeige unterstützen sie finanziell unsere Arbeit.

Noch ein Hinweis: In unserem Tourenprogramm, veröffentlicht auf unserer Internet-Seite, stehen viele tolle Touren drin, die man auch selbst mal in Eigenregie mit ausreichend Verpflegung nachfahren kann.
Wir werden versuchen, für einige Touren die GPS-Tracks auf dieser Webseite zu veröffentlichen - dann fällt das mit Navi bzw. Smartphone leichter.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Vorstand des ADFC Wiesbaden-Rheingau-Taunus
Eru, Karl-Peter und Mechthild


40-mal angesehen




© ADFC 2020

Mitglied werden
Radbüro_WI
BN-Allmountains
BN-Die-Radwerkstatt
BN-WSV
GPS beim ADFC