Kopfbild-08
13.10.2020 erstellt von: Ansgar Schiffler


Rennradtour von Wiesbaden ins Elsass (22. August 2020)

ElssasTour22Aug20 Mittagessen in Speyer

Um 7 Uhr ging es in Wiesbaden-Biebrich (bzw. 7:15 h ab Fort Malakoff in Mainz) zu zehnt los. Bis 6 Uhr morgens hatte es noch heftig geregnet, aber dann zum Glück aufgehört. Die Nässe war dann aber der Grund dafür, dass sowohl Oswald als auch ich auf Schienen ausgerutscht sind, zum Glück ohne ernsthafte Verletzungen.


In Worms haben wir dann eine Frühstückpause eingelegt. Susanne hatte uns eine Bäckerei empfohlen. Mittagspause haben wir dann am Orteingang von Speyer direkt am Rhein gemacht. Da die Zeit schon ein wenig knapp war, habe ich telefonisch sechs Flammkuchen vorbestellt und das hatte perfekt funktioniert. Gerade mal eine Minute nach unserer Ankunft waren wir schon munter am Essen. Ab Speyer haben wir dann ein wenig Tempo gemacht und sind Einerreihe gefahren, also hatte alle bis auf den vorne Fahrenden gut Windschatten. So kamen wir mit einer guten Zeitreserve in Lauterburg an. Drei von uns haben dort erstmal gemütlich gegessen und die Übrigen sind bis zum Zufluss der Sauer in den Rhein bei Münchhausen gefahren. Dort befindet sich ein besonders schönes Landschaftsschutzgebiet. Wir haben uns da ein wenig umgeschaut und sind dann aber auch gleich die ca. 12 km zurück nach Lauterburg gefahren, wo wir die anderen drei eingesammelt haben. Wir waren dann so zeitig in zurück in Wörth, dass wir noch bequem uns im REWE mit Essen und Getränken versorgen konnten. Zurück ging es dann mit der Bahn, wobei unser „Zug“ nach Germersheim eher eine kleine Überland-Straßenbahn war, die zum Glück doch noch genügend Platz für unsere Fahrräder bot. Ab Germersheim ging es dann ganz flott per Regionalexpress nach Mainz, wo wir gegen 22 Uhr dann angekommen sind. Das Wetter war mit der Nässe und ab und zu stärkerem Gegenwind etwas herausfordernd, aber wir hatten ab Mittag auch viele schöne sonnige Abschnitte. Für mich waren es 234 km, der Schnitt war mit 25,0 km/h recht hoch, aber die Strecke war auch komplett flach, wir sind ja immer am Rhein entlang gefahren. Geschrieben von Ansgar Schiffler




Bildergalerie

ElsassTour22Aug2020 In LauterburgElssasTour22Aug20 An der Sauer Bild 1ElssasTour22Aug20 An der Sauer Bild 2ElssasTour22Aug20 An der Sauer Bild 3

224-mal angesehen




© ADFC 2021

Mitglied werden
Radbüro_WI
BN-Allmountains
BN-Die-Radwerkstatt
BN-WSV
GPS beim ADFC