Kopfbild-Monat-November

Tourenberichte der Rennradgruppe

 
 
 
 

Vom Nahetal an die Mosel (13. September 2020)

Blick von Starkenburg runter auf die Moselschleife bei Traben-Trabach

Vom Nahetal durch den Hunsrück an die Mosel und wieder zurück - anspruchsvolle Rennradtour, aber landschafltich sehr abwechslungsreich.


mehr zum Thema »

Rennradtour durch den Donnersbergkreis (11. Oktober 2020)

Mittagspause in Ruppertsecken

Am 30. August 2020 hatte ich zum ersten Mal eine Rennradtour durch die rheinhessische Schweiz und den Donnersbergkreis angeboten. Wir alle waren von der Landschaft und den einsamen Straßen so angetan, dass ich schon vier Wochen später eine ganz leicht abgewandelte Version dieser Tour angeboten habe. Und auch danach hatte ich noch nicht genug und so folgte nur zwei Wochen darauf am 11. Oktober 2020 die Variante Nr. 3. Wir waren zu fünft: Bettina, Oswald, Artur, Martin und ich.


mehr zum Thema »

Rennradtour durch die Rheinhessische Schweiz und den Donnersbergkreis (30. August 2020)

Blick auf Wonsheim  Rennradtour durch die Rheinhessische Schweiz August 2020

Das Rheinhessische Hügelland südlich von Ingelheim kennen wohl viele Radler aus dem Mainzer und Wiesbadener Raum. Aber wer kennt schon die Rheinhessische Schweiz? Vier ADFC-Rennradler, Ansgar, Heike, Joachim und Oswald, haben sich am Sonntag, dem 30. August 2020, auf die Spur gemacht.


mehr zum Thema »

Rennradtour durch die Vogesen (5. September 2020)

Rennradtour Vogesen 2020 Bild 2

Fünf Marathonis des ADFC auf Rennradtour in den Nordvogesen
Am 5.9.2020 trafen sich Ansgar, Heike, Joachim, Jupp und Oswald zu einer Tour durch die Nord-Vogesen. Mit dem Zug fuhren wir bis Germersheim in der Südpfalz. Ab ½ 9 Uhr starteten wir unter kundiger Leitung von Ansgar und Heike entlang des Rhein-Radwegs nach Wörth und dann an der französischen Grenze entlang nach Wissembourg.


mehr zum Thema »

Lahn-Rhein-Rennradtour (8. August 2020)

An der Lahn

Zu fünft sind wir am Dürerplatz in Wiesbaden gestartet: Katerina, Bettina, Martin, Joachim und Ansgar. Gleich zu Anfang nach Taunusstein hatten wir einige Höhenmeter zu bewältigen, aber da war es noch früh am Morgen und noch nicht so heiß und wir hatten ja auch die Aussicht auf eine weitgehend flache Tour, also alles halb so wild.


mehr zum Thema »

Rennradtour von Wiesbaden ins Elsass (22. August 2020)

ElssasTour22Aug20 Mittagessen in Speyer

Um 7 Uhr ging es in Wiesbaden-Biebrich (bzw. 7:15 h ab Fort Malakoff in Mainz) zu zehnt los. Bis 6 Uhr morgens hatte es noch heftig geregnet, aber dann zum Glück aufgehört. Die Nässe war dann aber der Grund dafür, dass sowohl Oswald als auch ich auf Schienen ausgerutscht sind, zum Glück ohne ernsthafte Verletzungen.


mehr zum Thema »

Sie sind Besucher 153976

In diesem Monat: 71

© ADFC 2020

Mitglied werden
Radbüro_WI
BN-Allmountains
BN-Die-Radwerkstatt
BN-WSV
GPS beim ADFC