Kopfbild-08

Archiv Rennradouren 2018+19

Rennrad-Wochenende in Hameln am 3. + 4. August 2019

Hameln-Rennradwochenende: Am Zusammenfluss von Fulda und Werra

Mal eine ganz andere schöne Gegend mit den Rennrad erkundigen?
Das war unsere Idee und als Ziel haben wir Hameln an der Weser ausgesucht. Für Samstag war geplant, die Weser flussabwärts nach Norden zu erradeln und am Sonntag dann flussaufwärts nach Süden.
Wir waren zu dritt: Markus, Thomas und ich (Ansgar).


mehr zum Thema »

Rennradtour nach Treysa am 24. August 2019

Rennradtour nach Treysa 24August19 (1)

Hessische Bahnradwege – von Frankfurt nach Treysa (24.8.19)

Die hessischen Bahnradwege sind landschaftlich allererste Sahne: Breit, sehr gut asphaltiert und auch nicht überfrequentiert. Bei heißem Sommerwetter sind sie schattig. Und - besonders wichtig: Nur 1 – 3 % Steigung, daher ein echtes Genussradeln…


mehr zum Thema »

Durch die Rheinhessische Schweiz (21. Juli 2019)

RheinhessischeSchweiz  Napoleonsturm

Bei idealem Radwetter starteten wir am 21. Juli mit insgesamt 13 Leuten zu einer schönen Rundfahrt in das Rheinhessische Hügelland. Über Gau-Algesheim – Ockenheim – Dromersheim – und den Anstiegen nach Aspisheim und Ober-Hilpertsheim war der erste Stopp am Napoleonsturm bei Sprendlingen, der vor über 200 Jahren als Teil der optischen Telegrafenlinie Metz – Mainz errichtet wurde.


mehr zum Thema »

Rennrad-Wintertour Rheingau/Johannisberg (20. Januar 2019)

Rheingau-Tour_Januar2019

Im eiskalten Winter mit dem Rennrad - ja geht`s noch?

Wer sollte da mitfahren wollen? Das können doch nur leicht Verrückte sein!? Die Temperturen bewegten sich schließlich um den Gefrierpunkt.

Das hat Susanne nicht abgeschreckt und sie hat zu einer tollen Rheingau-Tour bei strahlender Sonne eingeladen und siehe da: es waren 12 Teilnehmer am Start, darunter vier Frauen!


mehr zum Thema »

Nach Bonn mit Abstecher ins Ahrtal (25. August 2018)

RheinAhr-Tour in Mayschoß im Ahrtal

Am Samstag, 25. August 2018 zur beinahe unchristlichen Zeit kurz nach 6:30 Uhr treffen sich 10 LangstreckenfahrerInnen am Biebricher Ufer: Ansgar (Guide), Bettina, Joachim, Martin, Markus, Oswald, Sascha, Sophie, Susanne und Thomas.


mehr zum Thema »

Von Mainz-Kastel zum Donnersberg (16. September 2018)

Donnersberg2018

Für die Rennradlangstreckler des ADFC Wiesbaden gab es am Sonntag, dem 16.9.18, einen weiteren Höhepunkt nach der Feldbergbezwingung: Diesmal wurde der bekanntlich höchste Berg der Pfalz, der Donnersberg mit 686 m erobert.


mehr zum Thema »

Durch den Vogelsberg ins Kinzigtal (21. Juli 2018)

Rennrad_Vulkan2

Den vier sportlichen RadfahrerInnen, die sich am 1. Okt. 2017 bei Nebel zum Vulkanradweg aufgemacht haben, hat man auch für 2018 im Tourenplan den Vulkanradweg versprochen. Dieses Jahr war der Termin dankenswerterweise im Hochsommer am Samstag, dem 21.7.18.


mehr zum Thema »

Zum Feldberg und wieder zurück (12. August 2018)

Feldberg-Tour (1)

Nach der monatelang nicht enden wollenden Hitze steigen in Taunusstein-Neuhof bzw. -Hahn 4 unentwegte Radler sonntags morgens um 8 Uhr bei bisher unglaublich kühlen 9 Grad Celsius aufs Rad und fahren über die B 54 und an der Fasanerie vorbei gen Wiesbaden. Sie tragen alle Armlinge gegen die Kühle. Was haben sie vor?


mehr zum Thema »

Hitzetouren im Sommer 2018

Rennrad_Sommertour4

Was war das für ein Sommer! Im Juli und August stieg das Thermometer bei den Dienstagstouren öfter auf über 30 Grad.


mehr zum Thema »

Anradeln am 25. März 2018

Rennrad-Anradeln1

ine Saisonpause gibt es bei der ADFC-Rennradgruppe nicht. Wann immer es die Witterungsbedingungen zulassen, wird auch im Herbst und Winter an den Wochenenden eine Ausfahrt unternommen.


mehr zum Thema »

Sie sind Besucher 152405

In diesem Monat: 1850

© ADFC 2020

Mitglied werden
Radbüro_WI
BN-Allmountains
BN-Die-Radwerkstatt
BN-WSV
GPS beim ADFC